Studium
Prof. Dr.-Ing.

Jan Thomanek

Meine Institution
Hochschule Mittweida
Meine Funktion/Beruf/Studienfach
Professur für Ad-Hoc-Netzwerke
Ich bin mit Leib und Seele Ingenieur und, nach einigen Jahren im bayerischen „Ausland“, Hochschullehrer und Forscher in Sachsen – für diese Herzensangelegenheiten der perfekte Ort. Hier sind in der Automobilindustrie Erfindergeist und Zukunftstechnologien zuhause. Wissenschaftsland Sachsen – das heißt für mich: eine sehr gute, sehr enge Vernetzung von Hochschule und Industrie. An „meiner“ Hochschule Mittweida erlebe ich jeden Tag, wie befruchtend die Zusammenarbeit sein kann – nicht nur in der Forschung, auch in der Lehre: Aus der Zusammenarbeit an der Zukunft der Mobilität mit IAV, einem der führenden Hochtechnologie-Dienstleister der Automobilindustrie, haben wir in Mittweida ein eigenes Master-Studienangebot zu vernetzten Systemen entwickelt. Hier gebe ich Ingenieur:innen mit, wie sie die dynamische Entwicklung im Automotive-Sektor mitgestalten können.
magnifiercross