Boys' Day an der Evangelischen Hochschule Dresden

Geistes- und Sozialwissenschaften

25.04.2024

09:00 Uhr - 15:30 Uhr

Evangelische Hochschule Dresden

Region Dresden

Am Donnerstag, den 25. April 2024, beteiligt sich die Evangelische Hochschule Dresden (ehs) zum dritten Mal am Boys' Day. Pflege und Kindheitspädagogik galten lange Zeit als Arbeitsfelder für Frauen. Dass das längst nicht mehr der Fall ist, zeigt die ehs interessierten Jugendlichen beim Boys‘ Day.

Unter dem Titel „Jungs und Pflege? – Go ahead!“ können die Teilnehmer zwischen 9:00 und 15:30 Uhr gemeinsam ausprobieren und entdecken, was Pflege und Für­sorge bedeuten können – mit allen Aspekten von Self-Care bis Klimaschutz. Die Teilnehmer lernen bei der Hochschul-Rallye die ehs von innen kennen, erkunden das Simulationslabor und führen erste Pflegeübungen durch. Beim Speeddating ste­hen Pflegestudierende Rede und Ant­wort, beim Training zum Motivationsschreiben können die Bewerbungs-Skills verbessert werden.

Eingeladen sind Jugendliche ab 15 Jahre.

Wer aktiv die Zukunft mitgestalten möchte, indem er als Kindheitspädagoge die nächste Ge­neration begleitet, ist beim Studium der Kindheitspädagogik richtig. In Kindertageseinrich­tungen, Horten, Kindertreffs, in der Schulsozialarbeit an Grund­schulen oder auch in Wohngruppen mit Kindern arbeiten immer noch weniger Männer als Frauen. Aber beide Geschlechter haben für Kinder eine Vorbildfunktion, sie sind bedeutsam für die kindliche (Identitäts-)Ent­wicklung. Auch im Sinne der Gleichberechtigung sollte die gesellschaftliche Verantwortung für die pädagogische Arbeit mit Kindern von Frauen und Männern gemeinsam übernommen werden.

Im Rahmen des Workshops können die Teilnehmer mit männli­chen Studierenden der Kind­heitspädagogik ins Gespräch kom­men, um zu hören, welchen Beitrag Männer damit leisten. Ge­meinsam mit den Teilnehmern wird der Frage nachgegangen, warum Männer in der Ar­beit mit Kindern unterrepräsentiert sind. Das Angebot findet von 13:00 bis 17:00 Uhr statt, die Teilneh­mer müssen mindestens 15 Jahre alt sein.

Die Anmeldung für beide Veranstaltungen erfolgt über die Webseite des Boys‘ Days.

Weitere Informationen finden Sie unter www.ehs-dresden.de.

magnifiercross