EU on Tour – Die Wanderausstellung zur Europawahl macht Halt im Schüler-Lab der WHZ

Geistes- und Sozialwissenschaften

24.04.2024

Uhr - Uhr

Westsächsische Hochschule Zwickau

Region Chemnitz/Zwickau

Die Europawahl ist ein bedeutendes demokratisches Ereignis, bei dem die Bürgerinnen und Bürger der Europäischen Union ihre Vertreterinnen und Vertreter im Europäischen Parlament wählen. Doch wer wird eigentlich gewählt? Und wie funktioniert die Wahl? Die Ausstellung „EU on Tour” beantwortet alle relevanten Fragen zur Europawahl. Die Aufgaben des Europäischen Parlaments werden erläutert und der Wahlprozess erklärt.

Vom 24. bis 30. April sind alle Schülerinnen und Schüler sowie alle Interessierten herzlich eingeladen, die Wanderausstellung im Schüler-Lab zu besuchen und sich auf diese Weise aktiv mit dem Thema Europawahl auseinanderzusetzen. „Wir freuen uns darauf, neben der Wissenschaft, die bei uns sonst im Fokus steht, mit solchen Aktionen auch für politische Themen zu sensibilisieren. Vielen jungen Menschen ist gar nicht bewusst, dass sie bereits mit Vollendung des 16. Lebensjahres bei der Europawahl wahlberechtigt sind“, schildert Silke Dinger, Leiterin des Schüler-Labs der WHZ.

magnifiercross