HAIT-Kolloquium - Der "führende Repräsentant". Probleme einer Honecker-Biografie

Geistes- und Sozialwissenschaften

25.01.2024

11:00 Uhr - 13:00 Uhr

Hannah-Arendt-Institut

Region Dresden

25.01.2024, 11.10 – 12:40 Uhr

Raum 310, Tillich-Bau, TU Dresden, Helmholtzstraße 6, 01069 Dresden sowie online via Zoom

Anmeldung unter hait@tu-dresden.de

Referent: Prof. Dr. Martin Sabrow (HU Berlin) Politische Biografien spielen, solange ihr subjektiver Vergangenheitszugriff gewürdigt wird, eine bedeutende Rolle in der Geschichtsschreibung. Im Fall kommunistischer Akteure kranken sie häufig an einer Zurückstellung von Individualität und Persönlichkeit 4 hinter die Strukturen des auf Organisationsmacht fokussierten politischen Systems. Der Vortrag untersucht, welche Zugänge und Erkenntnisse eine Biografie Honeckers unter diesen Umständen bietet.

http://www.hait.tu-dresden.de/ext/veranstaltungen/veranstaltung-41119/

magnifiercross