Podiumsdiskussion: Zweiter Blick: A-Ja. Wie übersetzt sich „Krieg“

Geistes- und Sozialwissenschaften

23.02.2024

18:00 Uhr - 19:00 Uhr

Bibliotheca Albertina

Region Leipzig

Der ukrainische Autor Ostap Slyvynsky hat Menschen seines Landes zugehört und kleine Monologe aufgezeichnet, in denen es um Wörter geht. Wörter, die ihnen nach der vollständigen Invasion der Ukraine wichtig wurden, aufgefallen sind, eine andere Bedeutung erhalten haben. Diese Texte hat er zu einem „Wörterbuch des Krieg“ zusammengestellt. Aber wie ist es möglich, ein Wörterbuch des Krieges in eine Sprache zu übertragen, deren Sprecher:innen im Frieden leben? Was bleibt von der literarischen Form des ABCdariums, wenn die Wörter nicht passen? In der Podiumsdiskussion sprechen die Lektorin der deutschen Ausgabe, Dr. Nina Weller, der Autor und Übersetzer:innen seiner deutschen und weiteren Ausgaben. Die Veranstaltung wird organisiert vom American Space Leipzig, der Universitatsbibliothek Leipzig und des Deutsch-Amerikanischen Instituts Sachsen (DAIS).

Die Ausstellung EinBlick #3: Словник війни – Wörterbuch des Krieges läuft bis zum 25. Februar 2024 und ist täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

magnifiercross