Vortrag: „Die 'Wende' in Dresden: Erinnerungen an den VEB Pentacon und seine Liquidation“

Geistes- und Sozialwissenschaften

13.05.2024

17:00 Uhr - 20:00 Uhr

Sachsen

„Mit dem Tag der deutschen Einheit steht fest – der traditionsreichste deutsche Kameraproduzent Pentacon Dresden stirbt.”

In Kooperation mit den Technischen Sammlungen Dresden, dem HAIT und Studierenden der TU Dresden werden seit 2022 individuelle und kollektive Erfahrungen ehemaliger „Pentaconer:innen“ mit der „Wende“ und deren Folgen für ihre individuellen Biografien erforscht. Dieser Abwicklung und ihren Auswirkungen auf die Arbeit und das Leben der einstigen Mitarbeiter:innen von Pentacon widmet sich der geplante Vortrag. Der Vortrag gibt einen Einblick in diese lokale Fallstudie und will zur Diskussion über Dresdener Transformationserfahrungen anregen.

Datum: 13.05.2024

Uhrzeit: 17:00 Uhr

Ort: Online via Zoom (Zur Veranstaltung)

magnifiercross