Chemnitzer Linux-Tage 2024: „Zeichen setzen“

Geistes- und Sozialwissenschaften

17.03.2024

09:00 Uhr - 18:00 Uhr

Technischen Universität Chemnitz

Region Chemnitz/Zwickau

92 Vorträge, zehn Workshops und ein spezielles Junior-Programm werden am 16. und 17. März 2024 angeboten

Unter dem Motto „Zeichen setzen“ laden die Chemnitzer Linux-Tage am 16. und 17. März 2024 in das Zentrale Hörsaal- und Seminargebäude der Technischen Universität Chemnitz ein. Die Besucherinnen und Besucher erwartet ein abwechslungsreiches Vortrags- und Workshop-Programm, Raum und Gelegenheit zum Austausch im Ausstellerbereich sowie zahlreiche weitere Angebote rund um Linux und Open Source.

Eine Brücke zwischen den beiden Veranstaltungstagen schlägt die Chemnitzer Linux-Nacht am Samstagabend ab 18 Uhr in der „Bar Lokomov“, Augustusburger Straße 102.

Details zu allen Angeboten, Anmeldeformulare sowie Informationen zu Anreise und Übernachtungsmöglichkeiten sind auf der Homepage der Chemnitzer Linux-Tage unter www.linux-tage.de zu finden.

Los geht es am Samstag, den 16. März, um 8:00 Uhr, und am Sonntag, den 17. März, um 9:00 Uhr. Das Programm endet jeweils um 18:00 Uhr. Auch in diesem Jahr werden Tickets zur Veranstaltung im Kartenvorverkauf über die Veranstaltungswebsite angeboten. Der Eintritt für das gesamte Wochenende beträgt zwölf Euro pro Person (ermäßigt sechs Euro). Kinder im Alter bis zu zwölf Jahren haben freien Eintritt.

magnifiercross